uSonic Bodypads (Elektroden) kurz

Bodypads kurz mit ca. 50 cm

Die "kurzen" Bodypads (Elektroden) für Unterwegs mit einer Länge von ca. 50 cm

Legen Sie die Metallseite auf saubere, fett und haarfreie Hautstellen.

Unsere Kunden legen die Bodypads gerne an folgenden Stellen an:


+ an der Hüfte, links und rechts (befestigt durch den Bund der Unterwäsche)
+ am Unterarm, eines innen, eines außen (mit Schweißband befestigt)
+ an den Schläfen, links und rechts (mit Stirnband befestigt)
+ an den Lendenmuskeln am Rücken (befestigt durch den Bund der Unterwäsche)
+ Frauen links und rechts außen an den Brüsten (befestigt durch den BH)

Beachten Sie, dass ein guter Kontakt mit der Haut zustande kommt. Eventuell die Hautstellen leicht befeuchten.


Die Bodypads sind empfindlich. Vermeiden Sie deshalb:

+ die Kabel stark zu knicken, sie könnten brechen
+ an den Kabeln zu reißen, sie können sich bei starkem, ruckartigen Zug von der Rückseite der Metallplättchens lösen
+mit Kraft in die Mitte des Metallplättchens zu drücken. Dahinter befindet sich ein zerbrechliches Keramik-Piezoplättchen

Wenn Sie die Bodypads am uSonic angeschlossen haben erkennen Sie durch den Balken die Qualität der Verbindung. Auch wenn "nur" 10% angezeigt werden, so reicht dies für eine optimale Nutzung aus. Meist steigt der Balken innerhalb der nächsten 5-15 Minuten weiter an. 100% wird nur erreicht, wenn der Körper die Frequenzen richtig gut durchlässt. Also erzwingen Sie keine 100% durch z.B. einen hohen Druck auf die Plättchen, denn dann sind diese sogleich kaputt.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.